BMW M2 Competition

19

410 PS und 550 Newtonmeter reichen im knapp 62.000 Euro teuren BMW M2 Competition nicht aus? Dann ab zu G-Power! Der Tuner hat ein neues Leistungskit für das kompakte Sport-Coupé im Angebt – und zwar zum attraktiven Preis!

130 PS mehr für gerade einmal 1750 Euro

Für verhältnismäßig günstige 1750 Euro gibt es bei G-Power für den BMW M2 Competition die Performance-Software V1 S ECU, die die Serienleistung um 130 PS und 150 Newtonmeter anhebt. Macht in Summe 540 PS und satte 700 Newtonmeter Drehmoment. Wie sich das Plus auf die Serien-Sprintzeit (4,2 Sekunden) oder die Vmax (280 km/h mit M Drivers’s Package) auswirkt, verrät G-Power noch nicht. Wem das nicht reicht, G-Power hat auch noch eine größere Leistungsstufe im Angebot. Die ist allerdings deutlich teurer: Wer rund 20.000 Euro investiert, bekommt von G-Power 680 PS und 860 Newtonmeter im M2 Competition und kann damit in 3,2 Sekunden auf Tempo 100 sprinten. Die Maximal-Geschwindigkeit steigt so auf über 330 km/h.